Schlagwort-Archive: Tim Friedewald

Jahreshauptversammlung 2020

Bei der Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung der SG Eintracht Ergste standen Wahlen und Ehrungen von erfolgreichen Sportlern in 2019 im Mittelpunkt. Wiedergewählt wurden die erste Geschäftsführerin Sabrina Csigi, die zweite Kassiererin Kerstin Stahlschmidt sowie der zweite Sportwart Jens Wöllecke. Neu in den Vorstand als zweite Vorsitzende wurde Patricia Schiprowski gewählt, die dem langjährigen Vorstandsmitglied Roland Weidner…
Mehr lesen

NRW Hallenmeisterschaften M/F

Bei den offenen NRW-Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen zeigten die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste am vergangenen Sonntag in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle gute Leistungen. Tim Friedewald startete über 400m bei den Männern, ging etwas verhalten an und wurde so in der Kurve auf den letzten 100m von den beiden vor ihm laufenden Konkurrenten ausgebremst. Dennoch…
Mehr lesen

U20 NRW-Meisterschaften

Am vergangenen Samstag fanden die Leichtathletik-NRW-Meisterschaften der U20/U18 in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle statt. Einziger Teilnehmer der SG Eintracht Ergste war U20-Athlet Felix Gieseler, der über 400m antrat. Leider ging er die ersten 150m in seinem Zeitlauf zu verhalten an, so dass er auf der Geraden nur als Vierter nach innen ziehen konnte. Trotz der engen…
Mehr lesen

Hallensportfest Dortmund

Beim ersten diesjährigen Start in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle zeigten die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste am vergangenen Sonntag ordentliche Leistungen. Die beste Platzierung erzielte U20-Athlet Felix Gieseler als Zweiter über 400m in 52,58sec. Die gleichaltrige Eva Kirsch benötigte bei ihrem ersten Start nach über einjähriger Wettkampfpause für die gleiche Strecke 61,51sec und kam damit auf…
Mehr lesen

Westfälische M/F/U18 Hallen-Meisterschaften

Mit ausgezeichneten Platzierungen warteten die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste bei den Westfälischen Meisterschaften am vergangenen Samstag in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle auf. Allen voran Mittelstreckler Laurids Koster, der sich über 800m die ersten beiden Runden an ein starkes Führungstrio hing, auch in der dritten Runde konstant blieb und sich riesig über die überraschende Vizemeisterschaft bei…
Mehr lesen

Westfälische U20 Hallen-Meisterschaften, Dortmund

Am Samstag, 16.01.2018 fanden in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle die Westfälischen Leichtathletikmeisterschaften der Männer und Frauen sowie der U18-Jugendlichen statt. Während Eva Kirsch und Laurids Koster aufgrund von Fußverletzungen auf ihre Einzelstarts verzichteten, musste Felix Gieseler aufgrund eines grippalen Infekts komplett passen. Daher war Alina Hinkelmann die einzige Einzelstarterin der SG Eintracht Ergste, die die 60m…
Mehr lesen

Josef-Oeke-Sportfest 2017, Iserlohner

Die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste zeigten sich beim Josef-Oeke-Sportfest im Iserlohner Hembergstadion von ihrer besten Seite und trumpften nicht nur mit etlichen Bestleistungen und Podestplätzen auf, sondern auch mit drei gewonnenen Schülerpokalen. Nicht zu schlagen war die männliche Jugend U14, bei der Verlin Panzlaff den 200gr schweren Ball auf eine ausgezeichnete Bestweite von 46m…
Mehr lesen

39. Hammer Stadtwerke Meeting

Mit dem Hammer Stadtwerke Meeting stand am vergangenen Sonntag ein weiterer Leichtathletikwettkampf an, bei dem ein Trio der SG Eintracht Ergste überzeugen konnte. Patricia Schiprowski ging über 100m der Frauen mit dem Ziel an den Start, eine Zeit unter 14 Sekunden zu erreichen. Dies gelang ihr mit 13,65sec und einem vierten Platz. Pech hatte Tim…
Mehr lesen

Hürdentag TV Neheim

Zu Beginn der Bahnsaison waren die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste auf dem Hürdentag des TV Neheim. Die Langhürdensprinter starteten beim nur spärlich besetzten Hürdentag des TV Neheim. Während Tim Friedewald für die 400m Hürden 58,30 sec benötigte (Erster in der Männerklasse), siegte Nils Techel in der Altersklasse U20 über die gleiche Strecke in 64,14 sec…
Mehr lesen