Schlagwort-Archive: Maximilian Hessner

29. Kurparklauf, Unna

Der Leichtathletiknachwuchs der SG Eintracht Ergste startete am vergangenen Samstag beim 29. Kurparklauf in Unna und wusste mit guten Leistungen sowie zahlreichen Podestplätzen zu überzeugen. Bei trockenem Wetter, aber sehr matschigem Untergrund war die erst sechsjährige Skadi Augustin erfolgreichste Ergsterin, die trotz eines Sturzes beim Start der Konkurrenz über 750m keine Chance ließ und nach…
Mehr lesen

5. Hammer Crosslauf 2017

Die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste trumpften beim fünften Hammer Crosslauf am vergangenen Sonntag groß auf und kehrten mit drei „goldenen Schuhen“, zwei Medaillenrängen sowie weiteren guten Platzierungen nach Ergste zurück. Bei ausgezeichnetem Wetter - beinahe ein wenig zu warm - musste rund um das Jahnstadion eine Runde von etwa 1330m über Wiese mit teils…
Mehr lesen

DMM-Endkampf, Gütersloh

Am vergangenen Wochenende fanden zum Ende einer langen Bahnsaison in Gütersloh die Westfälischen Mannschaftsendkämpfe der Leichtathletikjugend statt. Dabei kamen die U14-Jungen der SG Eintracht Ergste auf den anvisierten sechsten Platz und blieben mit 2735 Punkten nur zwanzig Punkte unter ihrem Ergebnis aus der Vorqualifikation in Menden. Bei kühler, aber trockener Witterung blieb Verlin Panzlaff mit…
Mehr lesen

Hagener DMM-Wettkampf

Die männliche Jugend der U14 der SG Eintracht Ergste startete am vergangenen Wochenende beim DMM-Wettkampf im Hagener Ischelandstadion. Die jungen Leichtathleten waren angetreten, ihre Mannschaftsleistung aus Menden (2755 Punkte) zu verbessern, um sich sicher für den Endkampf der besten acht Teams auf Westfalenebene zu qualifizieren. Das Wetter - kurz vor dem Start des 75m-Sprints musste…
Mehr lesen

Josef-Oeke-Sportfest 2017, Iserlohner

Die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste zeigten sich beim Josef-Oeke-Sportfest im Iserlohner Hembergstadion von ihrer besten Seite und trumpften nicht nur mit etlichen Bestleistungen und Podestplätzen auf, sondern auch mit drei gewonnenen Schülerpokalen. Nicht zu schlagen war die männliche Jugend U14, bei der Verlin Panzlaff den 200gr schweren Ball auf eine ausgezeichnete Bestweite von 46m…
Mehr lesen