Kategorie Archive: u12-archiv

5. Hammer Crosslauf 2017

Die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste trumpften beim fünften Hammer Crosslauf am vergangenen Sonntag groß auf und kehrten mit drei „goldenen Schuhen“, zwei Medaillenrängen sowie weiteren guten Platzierungen nach Ergste zurück. Bei ausgezeichnetem Wetter - beinahe ein wenig zu warm - musste rund um das Jahnstadion eine Runde von etwa 1330m über Wiese mit teils…
Mehr lesen

Radio MK Lauf 2017, Letmathe

Mit ausgezeichneten Leistungen warteten die Nachwuchsleichtathleten der SG Eintracht Ergste beim Radio MK Lauf am Tag der Deutschen Einheit auf. Beim anspruchsvollen Lauf rund um die Letmather Friedenskirche über circa 1800 m ging es für die Sportler zunächst eine längere Strecke bergauf, ehe es Richtung Ziel bergab etwas leichter wurde. Eine überragende Vorstellung boten dabei…
Mehr lesen

Bahnabend, Kamen

Am Mittwochabend fand im Kamener Jahnstadion der traditionelle Bahnabend der Leichtathleten statt. Mit dabei auch die SG Eintracht Ergste, deren Athleten auf der 800m Distanz fast ausschließlich mit Bestleistungen überzeugen konnten. In der Altersklasse W10 gingen gleich die ersten vier Plätze an Ergster Athletinnen. Ganz oben auf dem Podest stand Antje Wöllecke mit ihrer Zeit…
Mehr lesen

Josef-Oeke-Sportfest 2017, Iserlohner

Die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste zeigten sich beim Josef-Oeke-Sportfest im Iserlohner Hembergstadion von ihrer besten Seite und trumpften nicht nur mit etlichen Bestleistungen und Podestplätzen auf, sondern auch mit drei gewonnenen Schülerpokalen. Nicht zu schlagen war die männliche Jugend U14, bei der Verlin Panzlaff den 200gr schweren Ball auf eine ausgezeichnete Bestweite von 46m…
Mehr lesen

Kreismehrkampf 2017

Mit zwei Kreismeistertiteln und drei weiteren Podestplätzen im Gepäck kehrten die Nachwuchsleichtathleten der SG Eintracht Ergste am vergangenen Wochenende von den Kreismehrkampfmeisterschaften aus Hemer zurück.Erfolgreichster Ergster war M12-Athlet Velten Koster, der sich über seinen ersten Einzeltitel im Vierkampf mächtig freute. Über 75m (11,92s), im Weitsprung (3,77m) und mit dem 200gr schweren Ball (34m) blieb er…
Mehr lesen

54. Schülermehrkampf, Coesfeld

Am 25. Mai fand in Coesfeld der 54. DJK-Schülermehrkampf an, bei dem auch die SG Eintracht Ergste mit am Start war.Mit einem ersten Platz im Gepäck konnte Velten Koster die Heimreise antreten, in der Altersklasse M12 trat er in den Disziplinen Wurf, Kugel, 60m Hürden, Weitsprung, 75m und dem Diskus an.Besonders stark präsentierte Velten sich…
Mehr lesen

Kinderleichtathletik Wettkampf, LG Menden

Am vergangenen Sonntag nahmen zwei Teams der SG Eintracht Ergste am Kinderleichtathletik Wettkampf der LG Menden erfolgreich teil. Die Kinder der U10 gingen in der Besetzung Benedikt Dunker, Celine Flick, Hannah Labs, Lasse Milch, Daria Riemer, Mona Torchalla und Janis Wienforth an den Start und mussten sich gegen fünf andere Mannschaften beweisen. Im Medizinball-Stoßen, der…
Mehr lesen

4. Hürdenabend

Eine kleine Leichtathletiknachwuchsgruppe der SG Eintracht Ergste startete am vergangenen Mittwoch beim Hürdenabend des TV Unna. Trotz großer Nervosität – für alle Sportler bildete dieser Hinderniswettkampf eine Premiere – waren die SGEler überaus erfolgreich. So gab es bei den Jüngsten (Kinder W8) im 30m Hindernislauf gleich einen Ergster Doppelsieg zu bejubeln: Celine Flick siegte in 7,6sec vor…
Mehr lesen

NRW-Staffelmeisterschaften

Am vergangenen Sonntag fanden im Wittener Wullenstadion die NRW-Langstreckenstaffelmeisterschaften statt, an denen auch die Leichtathleten der SG Eintracht Ergste teilnahmen. Bei guten äußeren Bedingungen lief die Ergster 4x400m-Staffel in der Besetzung Nils Techel, Nils Römer, Nico Essing und Laurids Koster in der Männerklasse in 3:33,94min auf einen guten siebten Platz. Damit verpasste das junge Quartett…
Mehr lesen

Hoeschparklauf 2017

Zwei Atlethen der SG Eintracht Ergste konnten am vorigen Samstag einen erfolgreichen Wettkampf verbuchen. Bei ausgezeichneten äußeren Bedingungen gingen Antje Wöllecke und Timo Stahlschmidt im Dortmunder Hoeschpark über die für sie ungewohnt langen Strecken von 2000m (Antje) und 3000m (Timo) an den Start. Auf der ebenen Strecke, die über Schotter und Asphalt führte, kam Antje…
Mehr lesen