11. Kinderleichtathletiksportfest, Schwerte

Am Samstag, 18.11.2017 fand in Schwerte der 11. Kinderleichtathletik Wettkampf im Gänsewinkel, ausgerichtet von der LG Schwerte/Westhofen, statt.

Mit dabei auch die U8, U10 und U12 der SG Eintracht Ergste. Bei der Kinderleichtathletik geht man zusammen als Team an den Start, die besten 6 Athleten jeder Disziplin werden in die Wertung aufgenommen, anschließend werden nach jeder disziplin Punkte verteilt, um am Ende auf das Gesamtergebniss zu kommen. In allen Altersklassen mussten die jungen Sportler die Disziplinen Hindernis-Sprintstaffel, Hochweitsprung und Medizinballstoßen absolvieren. In der Altersklasse U8 mussten die jüngsten sich zusätzlich noch im Team-Biathlohn beweisen. In der Sprintstaffel konnte man sich gegen die Konkurenz dursetzen und den ersten Platz behaupten, im Hochweitsprung reichte es noch für den zweiten Rang, doch im Medizinballstoßen musste man sich am Ende des Feldes mit dem vierten Platz begnügen. Im der abschließenden Biathlon-Staffel konnte man sich allerdings nochmal steigern und einen tollen ersten Platz einfahren, in der Gesamtwertung reichte es Leider nicht für ganz vorne, doch auch der zweite Rang hinter der TG Holzwickede bot allen Grund zur Freude bei den jüngsten Teilnehmern.

In Altersklasse U10 präsentierte sich die SGE in toller Form, sowohl die Sprintstaffel als auch das Medizinball Stoßen konnte für sich entschieden werden. Im Hochweitsprung kam noch ein guter zweiter Rang dazu und konnten die Athleten mit einer guten Ausgangsposition in den abschließenden Biathlohn Wettbewerb starten. Und auch hier boten die Ergster eine starke Vorstellung an und schafften es die Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen und sich den ersten Rang zu sichern. Nach diesem tollen Wettkampf war es keine Überraschung, das man auch in der Gesamtwertung ganz vorne lag.

Auch bei den ältesten der U12 konnte die SGE überzeugen. Mit einem dritten Platz in der 40m-Hindernisstafel startete man solide in den Wettkampf konnte sich dann aber kontinuierlich steigern. Im Scherhochsprung reichte es schon für den 2. Rang und beim stoßen konnte man sich sogar auf den ersten Platz schieben. In der abschließenden Team Verfolgung ging man von Platz zwei aus ins Rennen und musste sich am Ende nur knapp der LG Schwerte geschlagen geben, was auch in der Gesamtwertung den zweiten Rang bedeutete.

Zufrieden zeigte sich auch SGE-Trainerin Sabrina Schwietale: „Wir haben uns toll präsentiert und die Kids haben Spaß gehbt, außerdem hat sich gezeigt das das Training super anschlägt.“ lk

Weitere Ergebnisse:
U8: Felix Stahlschmidt, Konstantin Friedrichs, Leon Kampmann, Luke Tönnies, Niklas Niederhoff, Ole Milch, Skadi Augustin, Sophia Ries U10: Jorina Panzlaff, Michel Linneweber, Kai Schuchtmann, Benedikt Dunker, Celine Flick, Lasse Milch, Mona Torchalla, Emma Dreher, Janis Wienforth, Daria Riemer, Jara Tekhaus U12: Lukas Wienforth, Lotta Trute, Antje wöllecke, Julie Rotter, Tom Schumacher, Leonard Brosko, Lindsay Hunold, Jule Tekhaus, Lennart Pawelczyk, Maximillian Uhlenbrock

Hier gehts zur Homepage des Ausrichters LG Schwerte/Westhofen

Hier finden Sie Informationen zum Kinderleichtathletiksportfest

Hier finden Sie Informationen/Videos zu Disziplinen der Kinderleichtathletik

Kommentare sind deaktiviert.