Spielmannszug

Willkommen in der Abteilung Spielmannszug der SG Eintracht Ergste 1884 e.V

Der Spielmannszug SG Eintracht Ergste ist ein langjähriger, in der Umgebung von Schwerte bekannter Musikzug, der 2014 sein 60-jähriges Bestehen feierte. In lockerer, ungezwungener Atmosphäre und mit viel Spaß an der Sache, spielen und präsentieren wir unsere Musik, die von Märschen über Stimmungsliedern bis hin zu amerikanische und internationale Melodien reicht, auf Schützen-, Straßen-, Sommerfesten und anderen Feierlichkeiten. Bei uns kann man das Spielen von diversen Flötenstimmen, Lyra, kleine Trommel, große Trommel, Becken und Rhythmusinstrumenten inklusiv Notenkenntnisse erlernen. Auch bereits ausgebildete Spielleute die wieder aktiv werden möchten, sind herzlich willkommen.

Musik verbindet und schafft Freunde!

Quellennachweis: Noweda eG, Essen

Wir sind eine jugendliche Gruppe von 25 Spielleuten im Alter von 12 bis 78 Jahren, die in freundschaftlicher Kameradschaft Musikstücke verschiedenster Art einstudiert, probt und gerne der Öffentlichkeit präsentiert. 
Neben unseren musikalischen Aktivitäten, spielt die Geselligkeit und Kameradschaft eine wesentliche Rolle in unserer Abteilung. Da wir alle keine Berufsmusiker sind, gehen wir diese Sache mit sehr viel Spaß und Freude an, was man auf unseren Auftritten gut sehen kann. Auch ein Fanclub von mehreren Eltern und Freunden, die sich eigens hierfür T-Shirts angeschafft haben, gehört zu unserer Abteilung.
Nach unserer gemeinschaftlichen Probe, steht für die Erwachsenen noch unser Stammtisch abwechselnd in der Gaststätte Schneider und in Haus Gerhold in Ergste zur Verfügung. Hier wird gerne über alte Zeiten Geplaudert, gemeinschaftlich viel Geklönt und Gelacht.  
Für unsere Jugend werden Bowlingabende, Schlittschuhfahrten, Zeltlager und einiges mehr angeboten. Fehlen dürfen auch nicht die gemeinschaftlichen Grillabende und die Nikolausfeier.

Denn der Spaß steht bei uns an erster Stelle !

Quellennachweis: CDU, Ergste

„Marschmusik und Fetenhits“

Denkt die Gesellschaft immer noch an die alte herkömmliche Knüppelmusik wenn ein Spielmannszug aufmarschiert? 
Nein! Wir, der Spielmannszug Ergste, können mehr und auch anders! 
Wo früher überwiegend Volkslieder und Marschmusik das Erscheinungsbild des Zuges prägten, präsentieren sich bei uns heute zusätzlich bekannte Stimmungslieder, amerikanische und kölsche Fetenhits, Schützenfestlieder und konzertante Musikstücke. 
Mit großem Erfolg präsentierten wir bei unseren Auftritten 2012 zwei neue bekannte Musikstücke mit Gesangseinlagen der Spielleute. Mit den Liedern „Echte Fründe“ von den Höhner und dem Schützenfesthit „Auf der Vogelwiese“ brachten wir unsere Zuhörer zum mitsingen, klatschen und schunkeln. 
Die positiven Feedbacks aus dem Publikum geben uns die Sicherheit, dass der Spielmannszug Ergste mit seiner Musik den richtigen Weg eingeschlagen hat. 
„Spielmannszugmusik ist keine langweilige Unterhaltung!“
Wo wir sind, ist Freude, Stimmung und Heiterkeit garantiert.

Hast du Lust ein Instrument zu lernen oder bereits Erfahrungen mit Spielmannszugsinstrumenten und magst die Geselligkeit und Aktivität in einem musikalischen Verein, – dann schau doch mal bei unseren wöchentlichen Übungsabenden freitags in der Schule an der Ruhr von 19.30 – 21.30 Uhr in Ergste vorbei.

"Das Beste an der Musik steht nicht in den Noten"

Vorstand

1. Vorsitzender

Norbert Pentling
02304 972219


Geschäftsführerin

Jessica Lünemann


Kassierer

Mirco Hillenhagen


1. Musikalische Leiterin

Birgit Meier
Tel. 02304 / 789256


1. Jugendwart

Lars Suttmann


Team für Öffentlichkeitsarbeit

Nanni und Stefan Wawrzyniak


2. Musikalischer Leiter

Mirko Hillenhagen


Stabführer

Andreas Jannack


Flöten-Ausbildung

Birgit Meier, Claudia Seifert


Trommel-Ausbilder

Willi Heinke und Chantal Karthaus


Notenwart-Team

Hagen Klooten, Norbert Pentling


Gerätewart

Rudi Langerak


Getränke- und Schlüsselwart

Mike Raulff


Fachwart Volksmusikerbund

Jessica Lünemann


Spielmannszug Jugend:

Unsere Musiker

Unsere musikalische Leitung

Musikalische Leiterin: Birgit Meier, 2.musikalischer Leiter: Norbert Pentling, Stabführer: Andreas Jannack


Unsere Lyraspieler

Jessica Lünemann, Norbert Pentling


Unsere Flötisten

Birgit Meier, Carmen van Looy, Frank Pröger, Kristina Schike, Angela Karthaus, Lara Suttmann, Martina Schulte-Pelkum, Claudia Seifert, Mike Raulff, Natascha Wawrzyniak, Gina Monderkamp, Birgit Hillenhagen


Unsere Trommler

Rudi Langerak, Willi Heinke, Dirk Langerak, Stefan Wawrzyniak, Chantal Karthaus, Tara Fell, Mirko Hillenhagen


Unsere große Trommel- und Beckenspieler

Lars Suttmann, Andreas Jannack, Pascal Karthaus, Hagen Klooten

Chronik
Der Spielmannszug SG Eintracht Ergste 1884 e.V.
„ Im Wandel der Zeit „

1954
Am 16. Oktober wird der Spielmannszug der Turngemeinde Ergste gegründet. Gründer: Otto Liesenhoff, Fritz Mann, Otto Schulte und Willi Wewer. Stabführer: Otto Liesenhoff kurz danach Friedhelm Mann. Uniform: weiße Hose, weißes Hemd, schwarze Schuhe, schwarze Krawatte, und schwarze Uniformmütze.

Gruendungsjahr-1954


1957
Vereinigung des Spielmannszuges mit dem in Ergste bestehenden Fanfarenzug der ostdeutschen Jugend. Dieser Zusammenschluss hielt bis 1964.


Spmzg_Fanfaren_Standspiel


1959
Der Spielmannszug erhält seine erste Einladung zur Teilnahme an dem Deutschen Turnfest ( Austragungsort ist Bochum )


1960
Die erste Uniform wird angeschafft. Lichtblaue Uniformjacke mit weiß/roten Schwalbennestern, Abzeichen der TG Ergste 1884 e.V. und lichtblauer Uniformmütze.

Die-erste-Uniform


1972
Der Spielmannszug spielt sehr häufig auf Schützenfesten und agiert eng mit dem Schützenbund Schwerte. Aus diesem Anlass wird die Uniform auf grüne Uniformjacken und grüner Uniformmütze der Polizei umgestellt.


Schuetzenfestzug-in-Schwerte-1967


1974
Drei Sportvereine vereinigen sich. Aus dem S.S.C. Ergste 1912, der TV Grüne Eiche Bürenbruch 1896 e.V. und der TG Ergste 1884 e.V. wird der heutige Großverein SG Eintracht Ergste 1884 e.V.. Der Spielmannszug wird eine selbstständige Abteilung und bekommt seinen heutigen Namen.


1975
Teilnahme am Westfälischen Landesturnfest in Münster


1977
Neueinkleidung des Spielmannszugs auf seine heutige Uniform. Rote Jacke, schwarze Hose, weißes Hemd, und schwarze Krawatte bestimmen von nun an das Erscheinungsbild des Zuges


1979
Großes Jubiläumsfest zum 25 jährigen Bestehen des Spielmannszug SG Eintracht Ergste. 300 Musiker ziehen mit klingendem Spiel durch die Straßen von Ergste. Teilnahme am Westfälischen Landesturnfest in Warendorf.

Der Spielmannszug nimmt in den ganzen Jahren an zahlreichen Landeslehrgängen für Musik- und Spielmannszügen teil, die vom Westfälischen Turnerbund veranstaltet werden. 


1980
Teilnahme am Bezirks-Kinder-Turnfest in Dahl


1981
Teilnahme am Landesjugendturnfest in Paderborn


Teilnahme-an-einem-Turnfest


1983
Teilnahme am Deutschen Turnfest in Frankfurt


1984
Umbruch im Spielmannszug, weniger Märsche, mehr melodische Stücke. 30 jähriges Jubiläum unter Leitung von Dieter Pentling. Beim Festzug nimmt auch der „Ehrenzug der Ehemaligen“ teil, der sich eigens für diesen Anlass formiert.

Ehrenzug-der-Ehemaligen-1984


1985
Teilnahme am Landesturnfest in Detmold


1987
Der Spielmannszug nimmt am Deutschen Turnfest in Berlin teil. Ca. 5000 bis 6.000 Musiker aus den verschiedensten Turn- und Sportvereinen, musizieren dort gemeinsam.


1993
Die Turnabteilung und der Spielmannszug veranstalten gemeinsam den Gauturntag in der Ergster Turnhalle.

Der Spielmannszug ist zweimal Gast beim Österreichischen Turnfest


1994
40. Geburtstag des Spielmannszugs, wird mit großem Fest gefeiert. Kurzzeitig gibt es eine große Anzahl von jugendlichen Ergster Spielleuten, die auf einigen Veranstaltungen ohne Mitwirkung der Erwachsenen, Musikstücke spielen.


1995
Teilnahme am Gauturnfest in Kamen-Methler


1999
Zwei große Jubiläen 115 Jahre SG Eintracht Ergste und 45 Jahre Spielmannszug. Die Turnabteilung und der Spielmannszug veranstalten eine gelungene Matinee in der Grundschulturnhalle.

In den vergangenen Jahren hatte der Spielmannszug einige sehr engagierte und gute Vorsitzende, die diese Abteilung sehr prägten. Lothar Liesenhoff, Detlef Sauer, Winfried Lohmann und Dieter Pentling sind hier besonders zu erwähnen.


2004
Jubiläumskonzert anlässlich des 50 jährigen Bestehen des Spielmannszugs vor rund 250 begeisterten Gästen in der Pestalozzischule – Ergste


2007
Der Spielmannszug will nach einer langjährigen konzertanter Phase, wieder bei Festzügen mit marschieren. Uli Raulff wird zum 1. Vorsitzenden der Musik-Abteilung gewählt.


2008
Birgit Reinehr übernimmt die musikalische Leitung des Spielmannszuges. Der Musikstiel wird verändert und es wird wieder an Festzügen teilgenommen.


2009
„55 Jahre Spielmannszug SG Eintracht Ergste“ Mit einem Musikfest an der „Schule an der Ruhr“ und einem großem Festzug durch Ergste, an dem viele befreundete Vereine aus Nah und Fern teilnehmen, wird dieser Geburtstag gefeiert.


2012
Der Spielmannszug schlägt eine neue Musikrichtung ein und präsentiert zwei Musikstücke mit Gesangseinlagen der Musiker. Der Schützenfestklassiker „Auf der Vogelwiese“ und der kölschen Hit „Echte Fründe“ von den Höhnern, stehen von nun an auf dem Repertoire der Musiker.


2014
Aus Anlass seines 60`sten Bestehens veranstaltet der Spielmannszug erstmalig einen Neujahrsempfang. Zahlreiche Gäste aus verschiedenen Vereinen und Verbänden, bei denen die Ergster Spielleute in den vergangenen Jahren zu Gast waren, gaben sich in der Schule an der Ruhr ein Stelldichein. Zwei Besonderheiten gab es hier zu erwähnen:

„Willi Heinke“, der 1956 in den damaligen Spielmannszug TG Ergste eintrat ist immer noch als Trommler voll aktiv dabei.
„Rudi Langerak“, ein Spielmann aus dem Gründungsjahr 1954, ist mit seinen 78 Jahren für seine 60`jährige Aktivität als Trommler beim Spielmannszug ausgezeichnet worden.

Termine

  • 26.03.17   Freundschaftstreffen Bausenhagen
  • 29.04.17   St. Hubertus Letmathe Vogelschießen
  • 30.04.17   Schützenverein Schwerte - Ost 
  • 06.05.17   Vogeltaufe Oberaden
  • 25.05.17   Himmelfahrtswanderung
  • 27.05.17   Vogelschießen Oberaden
  • 03.06.17   Schützenfest Oberaden + Jubiläum Heimatklänge Bergkamen
  • 04.06.17   Schützenfest Oberaden + Jubiläum Heimatklänge Bergkamen
  • 24.06.17   Dorf und Kinderschützenfest Südkamen
  • 01.07.17   Schützenfest Holzwickede
  • 02.07.17   Schützenfest Holzwickede
  • 26.08.17   Vogelschießen Kamen - Methler
  • 02.09.17   Schützenfest Kamen - Methler
  • 03.09.17   Festzug Kamen Methler
  • 15.12.17   Weihnachtsfeier

Probe

Jeden Freitag von 19.30 bis 21.30 Uhr  
in der "Schule an der Ruhr", Am Derkmannsstück , 58239 Schwerte - Ergste
(außer in den Sommerferien )

Anfängerprobe
Jeden Mittwoch von 17.00 bis 19.00 Uhr  in der "Schule an der Ruhr", Am Derkmannsstück , 58239 Schwerte - Ergste
Bitte vorher telefonisch Anfragen bei Birgit Meier 02304 / 789256
( außer in den Sommerferien )

Kontakt: spielmannszug@sge-ergste.de

Derzeitiges Repertoire

Marsch- und Unterhaltungsmusik der verschiedensten:

  • Adelita
  • Amorada-Cubana *
  • Anneliese
  • Auf der Vogelwiese
  • Balmoral
  • Berlin `87 * ( Potpourri)
  • Ci Trocadero - Mambo
  • Classic - Melody *
  • Die kleine Garde
  • Echte Fründe
  • Fliegermarsch
  • Grüße aus dem Egerland
  • Gute Freunde
  • gut gelaunt (Potpourri)
  • Im Weißen Rössl` am Wolfgangsee
  • In die weite Welt
  • Kirmes-Polka *
  • Kronprinz - Marsch
  • Das Lieben bringt groß` Freud`
  • Marlena - Marsch
  • Marsch um 1700
  • Mars der Medici
  • Matrosenliebe (Potpourri)
  • Military Escort
  • Mit Sang und Klang
  • Mit Spiel voran
  • Nechledil - Marsch
  • Preußens Gloria
  • Ruetz-Marsch
  • San Carlo
  • Saluto Lugano
  • Schatzi, schenk mir ein Foto
  • Schützenliesel - Polka
  • Schwarze Amsel *
  • Stimmungslieder - Potpourri
  • Superjeilezick
  • Telstar
  • Tippelbrüder-Polka
  • Tiroler Adler
  • Trompeten - Echo
  • Viva Colonia
  • Victory Beatings * (nur kleine und große Trommeln)
  • Wanderlieder - Potpourri
  • When the Saints
    ( * wird nur mit sehr guter Besetzung gespielt )